Segelboote von

Eine Stufe Zurück

Ab Sommer 2010 übernimmt Rohn Erlach die Vertretung für die esse 850 Sportsegelboote auf den Juraseen.

Das Bedürfnis, ohne große Mannschaft oder auch allein, unkompliziert und einfach ein Schiff zu segeln, welches auch bei sehr wenig Wind nicht dümpelt, sondern segelt, bei viel Wind sicher und stabil ist und trotzdem schnell, spürte Josef Schuchter seit längerer Zeit. Der internationale Bootsmarkt bot zu diesem Zeitpunkt eigentlich kein entsprechendes Konzept. Wer aber großen Wert auf die exzellenten Segeleigenschaften legte, der musste sich für ein Segelboot entscheiden, welches nach einer größeren Crew verlangt.

Ende Oktober 2003 waren die Linien definiert und im Entwicklungsteam bestehend aus Felci Design, der Proteus Werft vom Gardasee und der Schuchter Sportboot AG wurden, während die Negativformen im Entstehen waren, alle Detaillösungen erarbeitet.

Technische Spezifikationen esse 850

Länge LOA: 8.50m (28ft)



Esse850 Impressionen - Bildergalerie:
Esse850 Impressionen -
Länge Wasserlinie LWL: 8.50m (28ft)
Breite: 2.20m (7.25ft)
Segelfläche am Wind: 41m2 (445 sq.ft)
Racing Segelsatz am Wind: 47m2 (506 sq.ft)
Gennaker: 80m2 (860.sq.ft)
Tiefgang:
(Kiel hochholbar auf Tiefgang 1.50m)
2.00m (6.60ft)
Gesamtgewicht inkl. Rigg: 1250Kg (2756lbs)
Kielgewicht: 700Kg (1540 lbs)

WEITERE KONSTUKTIONSDETAILS
Rumpf und Deck Sandwich mit hochwertigem Glasgewebe hergestellt, Sandwichkern PVC/ Airex, Harztyp Vinylester und Epoxy.

Kiel hochholbar auf Tiefgang 1.50m .
Mast und Grossbaum Aluminium, Gennakerbaum Carbon.

Esse850 Sailcurve (pdf, 18KB)

STANDARDAUSRÜSTUNG
Boot inkl. Rodrigg, sämtliche Schoten und Fallen, Heissstropp, Rollfockanlage „Bartels“ unter Deck montiert, Decksbeschläge „Harken“ Aussenbordmotorhalterung.

Weitere Optionen sind möglich.


Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Esse.

Weitere Modelle finden Sie auf der Homepage der Schuchter Sportboot AG

Copyright ©2010 T. Sager