Unser

Eine Stufe Zurück

Dienstleistungsangebot

Unsere Werkstatt ist von Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr für Sie geöffnet.

Hier können Sie das Auftragsformular für Servicearbeiten und Bereitstellung im Frühjahr 2014 ausdrucken. Schicken Sie uns dieses bitte frühzeitig per Post oder Fax.


Folierungen:
Sie möchten den Rumpf Ihrer Yacht komplett oder teilweise in einer Farbe nach Wunsch gestalten. Als Alternative zur klassischen Lackierung können wir Ihnen zusammen mit der Firma folioBoat (Schweiz) Folierungen in Uni-, Metallic- oder matten Farbtönen anbieten und Ihren Wunsch in kurzer Zeit in die Realität umsetzen.
folioBoat-Folien eignen sich für alle glatten und nicht zu stark konturierten oder gewölbten Oberflächen einer Yacht. Auch grossflächige Bereiche können einteilig beschichtet werden.
Zusätzlich lassen sich mit Folienschnitt oder Digitaldruck auch Beschriftungen und Logos realisieren.
Beispiele und weitere Anwendugsmöglichkeiten finden Sie auf der Homepage von folioBoat.


Werkstatt:
Fachmännischer Service für Boote und Motoren.


In der Aussenbordermechanik werden die kleineren Motoren im Winter eingelagert. So können Servicearbeiten auch während der kalten Jahreszeit vorgenommen werden.



In der Werkstatt vorne am Hafenbecken können Boote bis 7 Meter Länge auch ans Trockene genommen werden. Hier wird gerade eine Sessa Key Largo 17 für die Auslieferung vorbereitet.



Malerei:
Polyesterarbeiten, Gelcoatreparaturen
Antifouling
Es stehen zwei beheizte Malereien für Boote bis 8 resp. 13 Meter Länge zur Verfügung, in denen Arbeiten auch im Winter ausgeführt werden können.


Schreinerei:
Für alle wichtigen Holzarbeiten



Krananlage:
Ein- und Auswassern von Booten bis zu 16 Tonnen.
Hier haben wir eine Aquanaut 1300 European Voyager am Haken, wohl das grösste Boot, das wir bisher gehoben haben.


Liegeplätze:
Trockenplätze in der Halle
Gedeckte und ungedeckte Hafenplätze
Winterlager (Halle/Aussenplätze/Wasserplätze offen oder gedeckt)
Hier finden Sie unsere Hafenordnung.
  
Copyright ©2012 T. Sager